3. Platz beim Bundeswettbewerb Fremdsprachen 2020!

Herzlichen Glückwunsch an die Klasse 8c und Frau Rohner für das hervorragende Ergebnis, das sie im Fach Französisch beim Bundeswettbewerb Fremdsprachen 2020 erzielt haben: den dritten Platz auf Landesebene in der Kategorie TEAM Schule!
 

Mitbeteiligt am Erfolg sind Herr Hornung und seine Filmgruppe, die für die hohe Qualität der Aufnahmen und des Filmschnitts sorgten. Wegen der aktuellen Umstände wurde die Urkunde der Klasse 8c am 25.06.2020 im kleinen Rahmen übergeben.
 

Im Filmbeitrag „Une classe particulière“, der sprachlich und inhaltlich überzeugt, geht es um eine „eigenwillige Klasse“, die nicht ganz so zielstrebig ist wie ihre Lehrerin (Lisa Knehrler). Als eine „Neue aus Paris“ (Fenja Hass, im Bild zweite von links) in die Klasse kommt, eckt sie mit ihrer Art an. Es liegt Spannung in der Luft…

Den kompletten Film finden Sie unter folgendem Link:
Kurzfilm 8c BW Fremdsprachen 2020

Es wirkten mit: Paul Ehehalt, Hannah Geyer, Louisa Geyer, Lea-Fei Hänscheid, Fenja Hass, Maya Klodewig, Lisa Knehrler, Jannik Lehrer, Charlotte Rauch und Lukas Rüppel. 
 

Text: Anja Oliva
Bild: Ulrich Hornung / Filmgruppe

verfasst von R.Keil am 30. Juni 2020 - 16:57