Hausmusikabend am 2.Mai um 19:30 Uhr in der Aula des JSG

 

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Kolleginnen und Kollegen,

 

es gibt kaum jemanden, der die nachfolgende Textzeile bzw. die dazu gehörige Melodie nicht kennt:

 

Der Mai ist gekommen, die Bäume schlagen aus, da bleibe, wer Lust hat, mit Sorgen zu Haus...“!

 

Aber dem können die Musikerinnen und Musiker unserer Schule nur entgegnen:

„Aber nicht doch! Kommt doch lieber zu unserem alljährlichen Hausmusikabend

in die Aula des Johann – Schöner – Gymnasiums am 02. Mai 2013 um 19:30 Uhr,

statt Trübsal zu blasen. Hier erklingen Töne, die aufmuntern und erfreuen!“

 

Bestimmt versprochen werden kann ein abwechslungsreicher, unterhaltsamer Abend, an dem unterschiedlichste Musik verschiedener Epochen und Genres, auch aus anderen Ländern bzw. Kulturkreisen, zu hören sein wird. Ziel des Hausmusikabends ist es nämlich, das gemeinsame Musizieren in den vielfältigsten Besetzungen zu fördern. Somit beinhaltet das Programm z.B. mit Klavier begleiteten Solo- und Chorgesang, Musik und Tanz, Percussion, Streich- und Blockflötenensemblemusik und andere kammermusikalische Kombinationen.

 

Über viele begeisterte Zuhörerinnen und Zuhörer freuen sich alle Beteiligten. Der Eintritt ist frei!

 

Mit herzlichen Grüßen

 

 

 

 

 

Cordula Herbst – Güse OstR'in              Albert Häusler OStD

für die Fachschaft Musik