125 Weihnachtspakete auf dem Weg nach Rumänien

Alle Jahre wieder packen fleißige Schülerinnen und Schüler unseres Gymnasiums Weihnachtspakete für rumänische Kinder. Schreibwaren, Spielsachen, Süßigkeiten und Körperpflegeprodukte wurden in Kartons gefüllt und mit Geschenkpapier verschönert. Fünftklässler des Gymnasiums halfen beim Beladen des Kleinbusses. Leider konnte auch heuer der Vortrag von Herrn Deppisch, einem Mitarbeiter der Rumänienhilfe, über die Lebenssituation der Kinder in Rumänien nicht stattfinden. Die Pakete befinden sich nun mit zehntausend weiteren in einem großen LKW auf dem Weg nach Rumänien. Dort werden sie von bedürftigen Kindern bereits sehnlichst erwartet, denn die Pakete sind oft das einzige Geschenk, was sie zu Weihnachten erhalten.
Herzlichen Dank an alle, die ein Paket gepackt und so Kindern eine Freude bereitet haben.


Text: Christof Rösel

Bilder: Claudia Patzer

verfasst von R.Keil am 17. Dezember 2021 - 14:46