LesART - Ritter Rost meets Slam-Poetry

Hier (ext. Link) geht´s zum vollständigen Artikel in der Main-Post.

Hier (ext. Link) geht's zum Eintrag im Schulbibliotheksblog.

Bei der diesjährigen LesART kommt mal wieder einiges an Lesestoffen zusammen, was man in dieser Kombination wohl noch nicht erlebt hat: Während im Theater in der Gerbergasse Vierbeiner Olli in Olaf (ext. Link), dem Floh, einen Freund findet, geht es in der Muckibude FIZ nach einem Meteoritenschauer ums nackte Überleben (ext. Link). Mit dabei ist diesmal auch Ritter Rost, der in der Grundschule begleitet von Burgfräulein Bö (ext. Link) die Bühne rocken wird. Eine Mischung aus leckeren Tapas, spitzen Glossen und groovendem Jazz (ext. Link) wartet in der Lilien Lounge auf Verzehr und Gehör. Am Ende wird einem im Piranha Slam-Poetry (ext. Link) um die Ohren gepeitscht.

Das gesamte Programm wurde im Rahmen eines Pressemeetings vorgestellt, bei dem Vertreter der organisierenden Schulen und Einrichtungen, der Stadt Karlstadt sowie der Sponsoren (siehe Veranstaltungsplakat) anwesend waren.

Karten im Vorverkauf gibt´s bei der Tourist Information in der Stadtbibliothek Karlstadt, Hauptstraße 56.

Text: Jochen Diel

verfasst von R.Keil am 17. Februar 2020 - 10:18